0

interkosmos BuchBar: Ruth Herzberg

07.12.202219:00 Uhr bis 21:00 Uhr

In der interkosmos BuchBar begrüßen wir regelmäßig Autoren und Autorinnen aus Berlin und Umgebung. Am 07. Dezember liest Ruth Herzberg aus ihrem neuen Roman "Die aktuelle Situation". 

"Die aktuelle Situation" ist die Fortsetzung von Ruth Herzbergs erfolgreichem Roman Wie man mit einem Mann unglücklich wird, inklusive Einkäufen mit Handschuhen, steigenden Bitcoin-Kursen, geschlossenen Grenzen, Begegnungen mit selbsternannten Gurus, Home Schooling-Erleuchtungen, Neuen Normalitäten, Permanent Vacation Feelings, Spirit Animals als letzter Rettung – und immer wieder zu viel Liebe und zu wenig Sex oder umgekehrt. 

Wir dachten, sie sei vorbei, „die aktuelle Situation“, mit täglichen Updates zu Inzidenzen, doch sie bringt uns erst jetzt wirklich an den Rand des Nervenzusammenbruchs. Ruth Herzberg schreibt an diesem Rand entlang, als alleinerziehende Mutter zweier Kinder, als verzweifelte Liebhaberin und als prekäre Berliner Bohemienne, in einem Furor, der die Erstickungsgefahr durch Lachen und Schreien befreit. Dieser Roman ist zugleich Selbstdarstellung, Bekenntnis, Revenge Porn, Wutanfall, Gesprächsangebot, Kriegserklärung, Anklage, leichte Unterhaltung, Soap Opera, Essay, Überlebensratgeber, Geisterbeschwörung, Verweigerung jeglichen Gehorsams und verstärkte Maßnahme gegen die verstärkten Maßnahmen. 

Ruth Herzberg wurde 1975 in Ost-Berlin geboren. Nach einem Drehbuch-Studium an der Filmhochschule Konrad Wolf in Babelsberg widmet sie sich hauptberuflich dem Schreiben von Prosa. 2014 erschien "Wie man mit einem Mann unglücklich wird", eine Sammlung ihrer Kurztexte. 2021 kam ihr Romandebüt "Wie man mit einem Mann unglücklich wird" heraus, von dem auch eine Hörfassung produziert wurde. Sie lebt und schreibt in Berlin-Prenzlauer Berg. 

interkosmos - café. bar. utopie, Fanningerstraße 47, 10365 Berlin

5

eBook - Roman
Format: EPUB
EAN: 9783948631215