0

Kann das denn Liebe sein?/Could This Be Love?

Persönliche Essays über interracial Beziehungen/Personal Essays on Interracial Relationships, Dt/engl

Adeoso, Marie-Sophie/Amulungu, Tshiwa Trudie/Apraku, Josephine u a
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783982328126
Sprache: Deutsch
Umfang: 440 S.
Format (T/L/B): 3.5 x 21.2 x 14.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Liebe als einzigartige Erfahrung ist das, was wir individuell daraus machen. Wie gleichberechtigt und frei sind wir aber bei der Wahl unserer Partner*innen wirklich? Was durchleben manche Paare bei ihren alltäglichen Versuchen einfach zusammen zu sein? In Form persönlicher Essays gewähren die Autor*innen dieses Buchs mutig Einblick in ihr Privatleben. Sie berichten davon, was in romantischen Beziehungen passiert, wenn Race, Herkunft oder Kultur zum Thema werden. Anhand eigener Erfahrungen ergründen sie in ihren Texten scharfsinnig, mitreißend und nachdenklich, ob wir in einer immer noch tief gespaltenen Welt trotzdem zueinander finden. Mit einem Vorwort von Emilia Roig. Mit Beiträgen von Marie-Sophie Adeoso, Tshiwa Trudie Amulungu, Josephine Apraku, Aseman G. Bahadori, Clementine E. Burnley, Tammi L. Coles, Jude Dibia, Katrin Diop, Kalaf Epalanga, Stefanie Hirsbrunner, Bhekisisa Mncube, Yara Nakahanda Monteiro, Goitseone Montsho, Jennifer Neal, Ifeatu Nnaobi

Autorenportrait

Stefanie Hirsbrunner, Politikwissenschaftlerin mit Fokus Afrika, ist Autorin mehrerer Sachbücher, u.a. "Sorry about Colonialism" und "Hotel Fünf Sterne". Zuletzt erschien 2016 der von ihr mit herausgegebene Sammelband "Afrika: Radikal neu denken?". Sie moderiert und lehrt, u.a. Interkulturelle Kompetenz und Business-Ethik. Seit 2018 betreibt sie zusammen mit Karla Kutzner die Buchhandlung InterKontinental, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchhandlungspreis 2021. Sie engagiert sich im Vorstand des gleichnamigen Vereins zur Förderung afrikanischer Literatur.