0

Tatütata, kleine Feuerwehr!

Fahren und hören, Mit Sound-Rädern

10,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783845845623
WEEE-Reg.-Nr.: 81538126
Sprache: Deutsch
Umfang: 12 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 17.5 x 14.5 cm
Lesealter: 1-99 J.
Einband: Pappeinband

Beschreibung

Mein allererstes Fahrzeuge-Soundbuch: fahren, spielen und hören Tatütata! Begleite einen Tag lang die kleine rote Feuerwehr! Mit Blaulicht und Sirene fährt sie zum Einsatzort. Blitzschnell werden die Schläuche ausgerollt und dann heißt es "Wasser Marsch!" Das Spielbuch mit farbenfrohen Illustrationen und realistischem Fahrzeuggeräusch begeistert schon die Allerkleinsten und macht das gemeinsame Vorlesen zum interaktiven Erlebnis für alle Sinne. Für alle kleinen Fahrzeugfans ab 12 Monaten! Drehbare Räder mit echtem Feuerwehr-Sound! Wie macht das kleine rote Feuerwehrauto? Schieb mal, dann hörst du es! Durch das Schieben der integrierten Räder am unteren Buchrand erzeugen die kleinen Kinder selbstständig das realistische Feuerwehrautogeräusch. So wird nicht nur spielerisch die Hand-Auge-Koordination gefördert, sondern nebenbei auch die Lautbildung und das Sprechen.  Ein erstes interaktives Spielbuch, das Fahrzeuge lebendig werden lässt.  Mit drehbaren Rädern: Das Fahrzeuggeräusch lässt sich kinderleicht durch das Bewegen der Räder auslösen.Selbst aktiv werden: Die verschiedenen Fahrzeugszenen im Buch entdecken, das echte Geräusch hören und nachahmen.Alle Sinne kommen zum Einsatz: Das Spielbuch fördert die Motorik, die Lautbildung und animiert zum Spracherwerb.Für empfindliche Kleinkinderohren: Sound wird in angenehmer Lautstärke wiedergegeben.Ton abschaltbar: Dank des praktischen An- und Ausschalters auf der Buchrückseite lassen sich die Geräusche ein- und ausschalten.Batterien auswechselbar: Die Bücher enthalten handelsübliche Knopfzellenbatterien vom Typ LR 1130 mit je 1,5 V, die sich problemlos auswechseln lassen.Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

Warntext

ACHTUNG! Entsorgen Sie gebrauchte Batterien umgehend. Halten Sie neue und gebrauchte Batterien von Kindern fern. Die Batterien dürfen nur von Erwachsenen ausgetauscht werden. Solange das Batteriefach nicht ordnungsgemäß geschlossen ist, dürfen Kinder das Buch nicht verwenden. Bei unsachgemäßem Gebrauch der Batterien können schwerwiegende Verletzungen entstehen. Besteht der Verdacht, dass Batterien verschluckt oder in ein Körperteil eingeführt wurden, suchen Sie bitte unverzüglich einen Arzt auf. Gebrauchte Batterien ordnungsgemäß an Sammelstellen im Handel oder in der Kommune entsorgen.

Autorenportrait

Denitza Gruber, geb. 1977 in Sofia, Bulgarien, wurde mit 13 Jahren an der Fachschule für angewandte Künste aufgenommen. Wenige Monate später fand sie ihr Glück in Deutschland. Nach ihrer Ausbildung als Grafik-Designerin in München, studierte sie an der Fachhochschule für Kommunikationsdesign, wo sie ihre Diplomarbeit im Bereich Kinderbuchillustration ablegte. Sie lebt in Landshut, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Verbraucherinformation zur Entsorgung von Elektro-Altgeräten,
Akkus und Batterien nach dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG)

Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Damit Ihr Altgerät entsorgt oder einer fachgerechten Wiederverwendung zugeführt werden kann, können Sie es an einer geeigneten Rücknahmestelle abgegeben. Eine solche Rückgabe ist wichtig, da einige Altgeräte Schadstoffe enthalten können. Ebenso aber auch wertvolle Rohstoffe, die in den Nutzungskreislauf zurückgeführt werden sollen. Die Rückgabe ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Eine Aufstellung der Sammel- und Rücknahmestellen in Deutschland finden Sie unter folgender URL: Startseite Sollten Produkte einen Akku enthalten, der nicht mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden darf, wird dies über das Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne symbolisiert.
Symbol ElektroG Mülleimer
Bitte geben Sie dann dieses Produkt (bspw. einen defekten E-Reader) bei einer offiziellen Sammelstelle ab, damit der Akku fachgerecht ausgebaut werden kann. Entnehmbare Akkus oder Batterien können Sie kostenlos an einer geeigneten Rücknahmestelle abgeben, damit auch diese einer Wiederverwendung zugeführt werden können.
Bitte denken Sie daran, dass Sie vor einer Rückgabe alle personenbezogenen Daten auf Ihrem Altgerät löschen.